Navigation
Malteser Pegnitz

Malteser begleiten die Ministrantenwallfahrt nach Rom

Junges Malteserteam bereit für Auslandseinsatz

19.02.2014
Die Malteser begleiten die Romwallfahrt der Ministranten nach Rom. Foto: (c) BDKJ Erzb. Bamberg

Erzbistum Bamberg. Vom 3. bis zum 9. August 2014 wird es wieder eine bundesweite Ministrantenwallfahrt nach Rom geben. Aus ganz Deutschland werden 50.000 Ministranten in der Hl. Stadt erwartet.
Seitens der Erzdiözese geht man davon aus, dass rund 850 Teilnehmer der Einladung nach Rom folgen und sich unter dem Motto „Frei! Darum ist es erlaubt, Gutes zu tun“ begegnen. Zum ersten Mal wird auch ein junges Team bestehend aus 20 Schulsanitätern,  Helfern der Malteser Jugend und Rettungssanitätern die Wallfahrt begleiten und für die Sicherheit und gesundheitlichen Versorgung verantwortlich sein. Ausführliche Informationen zu dem ersten großen Sanitätsdiensteinsatz der Malteser Jugend in Italien findet Ihr im anliegenden Flyer.
Weitere Infos und Anmeldungen sind bei der Diözesanjugendreferentin Daniela Eidloth unter der Tel.Nr.: 0951-917669-11 erhältlich.

Für Ministranten gibts es weitere Infos auf der Seite des BDKJ

19.02.2014

Markus Johannes Nietert

Dateien:
Romwallfahrt2014.pdf1,73 Mi
Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE04370601201201203127  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7